Top-Anker
Sie sind hier: Home » Software & Preise » MWM-Piccolo

MWM-Piccolo - LV und Aufmaß auf der Baustelle

MWM-Piccolo AndroidDas LV (Leistungsverzeichnis) mit auf die Baustelle zu nehmen und ggf. dazu ein Aufmaß zu erfassen, dass ist die Aufgabe von MWM-Piccolo für Android.

MWM-Piccolo für Android auf einem Samsung Pad

MWM-Piccolo für Android unterstützt die Laser-Entfernungsmesser von Leica. Eine Datenübernahme ist Dank Bluetooth auf Knopfdruck möglich.

MWM-Piccolo für Android  finden Sie im Google play Store unter:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.mwm.piccolo

Leistungsbeschreibung von MWM-Piccolo für Android

Das LV (Leistungsverzeichnis) mit auf die Baustelle zu nehmen und ggf. dazu ein Aufmaß zu erfassen, dass ist die Aufgabe von MWM-Piccolo für Android. Wie der Name schon sagt, können Sie auf Ihrem Android-System diese kleine Anwendung (App) mitnehmen. Versorgt wird die Datenbank von MWM-Piccolo aus Ihrem Büro-EDV-System mittels GAEB-Dateien. Die Ergebnisse Ihrer Eingaben auf der Baustelle werden einfach per E-Mail an Ihr Büro-System zurück übermittelt (als DA11-Datei der REB und als jpg-Dateien).

Aufmaß auf der Baustelle mit MWM-Piccolo

Die Hardware für MWM-Piccolo wählen Sie selbstverständlich selber aus. Für das beliebte Betriebssystem Android stehen Handys, Smartphones und Tablets zur Verfügung. Ob Sie nun ein hemdtaschentaugliches Gerät oder ein augenfreundliches Tablet auswählen, bleibt Ihnen überlassen. MWM-Piccolo steht Ihnen bei den wichtigen Aufgaben auf der Baustelle zur Seite.

MWM-Piccolo auf dem Smartphone

MWM-Piccolo für Android auf einem Samsung Pad

MWM hat seit über 25 Jahren Erfahrung im Bereich der mobilen Datenerfassung auf der Baustelle. Bereits 1992 haben wir die erste Anwendung für Pen-Computer erstellt, 1999 kam eine erste Version MWM-Piccolo für den Palm und drei Jahre später eine Version für Windows CE-Geräte. Bereits auf dem Palm wurden Laser-Entfernungsmesser über den Standard Bluetooth angeschlossen. Und so ist es auch bei MWM-Piccolo für Android – es stehen die bewährten Disto von Leica für die schnelle Messung und Datenübergabe bereit.

Nachfolgend zeigen wir Ihnen einige Inhalte von MWM-Piccolo. Die Beispiele wurden auf einem Samsung Tablet und Smartphone erstellt.

MWM-Piccolo für Android-Übersicht der Bauvorhaben

MWM-Piccolo für Android-Positionsübersicht

MWM-Piccolo für Android-Positionsübersicht im Detail

MWM-Piccolo für Android-Suchfunktion in Positionen

MWM-Piccolo für Android-Aufmaß erfassen

Übertragen wird das LV einfach per GAEB-Datei. MWM-Piccolo verarbeitet alle bekannten GAEB Versionen und Datenarten. Auf dem Android-Gerät kommt das LV per E-Mail an, die Anlage der Mail muss einfach durch einen Doppelklick geöffnet werden und schon sind die Daten in MWM-Piccolo abgelegt.

MWM-Piccolo verwaltet „Bauvorhaben“ und darin beliebig viele Leistungsverzeichnisse (Gewerke).

Auf der Ebene der Bauvorhaben erkennen Sie die Anzahl der LVs und deren Euro-Summe.

Einfach ein LV und darin einen entsprechenden Titel auswählen und auf die gewünschte Position klicken. Wenn in der GAEB-Datei Bilder vorhanden sind, werden auch diese Informationen entsprechend angezeigt. Eine Suchfunktion bringt den Anwender schnell zur gesuchten Information.

Die Aufmaßerfassung orientiert sich an den bekannten Vorgaben der REB 23.003. Neben der freien Formel (Nr. 91) stehen 25 weitere Formeln für eine strukturierte Erfassung bereit. Als zusätzliche Angaben können sogenannte Kriterien für Ansätze erfasst werden. Typische Kriterien sind z.B. Bauteilinformationen (wie Etagen / Räume, etc.), AZ (oder Teilrechnung) oder Kostenstellenangaben.

MWM-Piccolo für Android-Aufmaß Übersicht

 

Die Erfassung der Daten erfolgt mittels Tastatur, Spracheingabe oder Laser-Entfernungsmesser.

MWM-Piccolo für Android auf einem Samsung Pad und der Leica Disto D8

Die Messung kann am Entfernungsmesser ausgelöst oder auch einfach von MWM-Piccolo gestartet werden. Beim Leica-Disto kann zudem auf Knopfdruck eine Temperaturmessung durchgeführt werden.

Ein gutes Aufmaß zeichnet sich durch lückenlose Dokumentationen aus. MWM-Piccolo unterstützt hier die Erläuterungen und Kommentarzeilen der REB. Ab der Version REB 23.003 Ausgabe 2009 sind Bilder und Zeichnungen zugelassen. Nachfolgend einige Beispiele wie in MWM-Piccolo Bilder und Zeichnungen abgestellt werden können:

MWM-Piccolo mit übernahme eines Bildes zur Dokumentation

MWM-Piccolo mit einem Bild in der Mengenermittlung

Das von der Kamera übernommene Bild wird zu einer bestimmten Position abgestellt.

Eine auf dem Tablet erstellte Skizze

Eine mit einem externen Programm erstellte Skizze wird in MWM-Piccolo übernommen.

Eine in MWM-Piccolo übernommene Skizze

Da ein mobiles Gerät die GPS-Koordinaten empfangen kann, werden wahlweise auch diese Informationen in MWM-Piccolo übernommen. So hat das Aufmaß die Informationen, wo es aufgemessen wurde. Ein Knopfdruck reicht für die Orientierung.

MWM-Piccolo für Android - GPS Daten erfassen

 

MWM-Piccolo hat die Information: Hier war das Aufmaß

 

MWM-Piccolo kann auch Sie unterstützen - einfach ausprobieren.

MWM-Piccolo für Android  finden Sie im Google play Store unter:

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.mwm.piccolo

Handbuch zu MWM-Piccolo für Android

MWM-Piccolo für Android auf einem Samsung PadMWM-Piccolo für AndroidDas LV (Leistungsverzeichnis) mit auf die Baustelle zu nehmen und ggf. dazu ein Aufmaß zu erfassen, dass ist die Aufgabe von MWM-Piccolo für Android. Wie der Name schon sagt, können Sie auf Ihrem Android-System diese kleine Anwendung (App) mitnehmen.

Versorgt wird die Datenbank von MWM-Piccolo aus Ihrem Büro-EDV-System mittels GAEB-Dateien. Die Ergebnisse Ihrer Eingaben auf der Baustelle werden einfach per E-Mail an Ihr Büro-System zurück übermittelt (als DA11-Datei der REB und als jpg-Dateien).
Die Basis für MWM-Piccolo für Android sind die bekannten Verfahren GAEB (Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen) und REB (Regelungen für die Elektronische Bauabrechnung). Das LV wird mittels GAEB ausgetauscht und das Aufmaß mittels REB.


MWM-Piccolo für Android unterstützt die Laser-Entfernungsmesser von Leica. Nach der Messung werden die Daten einfach auf Knopfdruck per Bluetooth an MWM-Piccolo geschickt.

Datenkommunikation

Übertragen wird das LV einfach per GAEB-Datei. MWM-Piccolo verarbeitet alle bekannten GAEB-Versionen und Datenarten. Auf dem Android-Gerät kommt das LV per E-Mail an, die Anlage der Mail muss einfach durch einen Doppelklick geöffnet werden und schon sind die Daten in MWM-Piccolo abgelegt. Alternativ können Sie die Anlage auch auf dem Android-Gerät speichern und dann durch einen Doppelklick öffnen.

Senden Sie also einfach eine gültige GAEB-Datei an die E-Mail-Adresse mwm-piccolo (a) gaeb.info. In der Betreff-Zeile geben Sie bitte die E-Mail-Adresse auf dem mobilen Gerät an. Sie können auch mehrere Dateien mit einer Mail versenden.

Export einer GAEB-Datei per E-Mail nach MWM-Piccolo

Auf dem mobilen Gerät gilt: Die eingegangene E-Mail öffnen. Nach dem Doppelklick auf die Mailanlage mit der Endung .iGAEB erfolgt die Abfrage, ob der Import in ein bestehendes Bauvorhaben oder in ein neues Bauvorhaben eingelesen werden soll. Ggf. müssen Sie die Mailanlage erst einmal speichern. Standardmäßig werden solche Daten in den Ordner "Download" abgelegt. Dieser Ordner befindet sich im Bereich "sdcard". Also einfach im Ordner "Download" die gewünschte Datei durch einen Doppelklick öffnen.

Import einer GAEB-Datei in MWM-Piccolo

Im ersten Fall wird ein neues Bauvorhaben angelegt. Tragen Sie bitte dazu den Namen des Bauvorhaben ein. Im zweiten Fall wird eines der vorhandenen Bauvorhaben ausgewählt. Nach dem Import finden Sie das  LV in dem bestehenden Bauvorhaben oder in dem neu angelegten Bauvorhaben.

Nach dem erfolgreichen Import erscheint der Lizenzzähler:

MWM-Piccolo - Lizenzzähler

Der Lizenzzähler wurde um einen Wert verringert. Siehe dazu "Linzen:"

Die Rückübertragung der MWM-Piccolo-Daten erfolgt über den Export der Mengen zu einem Leistungsverzeichnis.

 

Im Bereich Meine Bauvorhaben können Sie die Menü-Taste wählen, dann erscheinen die Bereiche "Einstellungen...", "Info" und "Lizenz":

Einstellungen:
Allgemein

Einstellungen für den Export

Hier tragen Sie bitte die Rücksende E-Mail Adresse ein.

Einstellungen für die Erfassung

Zusätzlich können Sie noch festlegen, ob eine numerische Tastatur verwendet werden soll.

Kriterien

Hier können Sie die Bezeichnungen der drei Kriterien und Vorgabewerte festlegen.

MWM-Piccolo - Bereich Einstellungen

MWM-Piccolo - Bereich Einstellungen

Info:
Es erscheint die Version-Nr. von MWM-Piccolo und das MWM-Copyright.

Lizenz:
Hier finde Sie die Informationen über die Anzahl der möglichen Importe und Exporte. Hier können Sie weiter Nutzen / Transaktionen erwerben.

MWM-Piccolo - Lizenz-Information

 

Durch langes Drücken auf ein Bauvorhaben kommt der Dialog "Umbenennen", "Löschen" und "Bild bearbeiten":

Umbenennen:
Hier können Sie den Namen des Bauvorhabens ändern.

Löschen:
Das ausgewählte Bauvorhaben wird nach Rückfrage gelöscht. Hierzu dürfen aber keine Leistungsverzeichnisse in Bauvorhaben abgelegt sein. Die Leistungsverzeichnisse müssen vorher gelöscht werden.

Bild bearbeiten:
Hier können Sie mit den üblichen Funktionen ein Bild übernehmen. Dazu steht die Mediathek oder die Kamera zur Verfügung. Also einfach das Bauvorhaben fotografieren und das Bild in MWM-Piccolo übernehmen .

Durch langes Drücken auf ein LV erscheint das Menü "Umbenennen", "Exportieren", "Löschen", "Einstellungen..." und "Info...".

Umbenennen:
Hier können Sie den Namen des LVs ändern.

Exportieren:
Hier wählen Sie welche Daten exportiert werden sollen. Sie können wahlweise "alle erfassten Massenansätze", "alle seit dem letzten Export neu und geänderten Massenansätze" oder "Massenansätze zu einem Kriterium" ausgeben.

Wenn Sie dort Exportieren wählen, erfragt Android, mit welcher Methode gesendet werden soll. Wählen Sie z.B. Google-Mail, wird eine entsprechende Mail mit den erfassten Daten erstellt und an die Adresse versendet, die in den Einstellungen hinterlegt ist. Die E-Mail hat als Anlage eine gepackte Datei. In der sind die DA11-Datei der REB 23.003 (Ausgabe 2009) und die Bilder als jpg-Dateien hinterlegt. Die E-Mail, an die gesendet wird, ist im Bereich "Menü" Einstellungen im Startfenster zu hinterlegen.

Löschen:
Das ausgewählte LV wird nach Rückfrage gelöscht.

Einstellungen (Projekteinstellungen):
Allgemein

Preise anzeigen

Ist diese Einstellung gewählt, so werden Einheitspreise und Summen angezeigt.

Aufmaß o. Ordnungszahl

Ist diese Einstellung gewählt, so können auch Massenansätze erfasst werde, die keiner Ordnungszahl zugewiesen sind.

Kriterien

Hier geben Sie bitte die Bezeichnungen Ihrer Kriterien an.

Info:
Es wird ein Info-Dialog angezeigt mit Projektname und Projektsumme. Ggf. wird auf das Logo vom MWM-Partner angezeigt, der das LV zur Verfügung gestellt hat.

MWM-Piccolo - Info-Dialog

Leistungsverzeichnis (LV)

MWM-Piccolo verwaltet „Bauvorhaben“ und darin beliebig viele Leistungsverzeichnisse – LVs (Gewerke).
Auf der Ebene der Bauvorhaben erkennen Sie die Anzahl der LVs und deren Euro-Summe.
Einfach ein LV und darin einen entsprechenden Titel auswählen und auf die gewünschte Position klicken. Wenn in der GAEB-Datei Bilder vorhanden sind, werden auch diese Informationen entsprechend angezeigt. Eine Suchfunktion bringt den Anwender schnell zur gesuchten Information.

Durch langes Drücken auf eine Position öffnet sich ein weitere Dialog: „LV-Menge ändern“,  „EP-ändern“ und "Hierzu Massenansatz erfassen". Dabei gibt es die Möglichkeit, die LV-Menge und den Einheitspreis der ausgewählten Position zu ändern oder in die Aufmaßerfassung zu gelangen. Nach der Änderung der Mengen und Preise werden der Gesamtpreis sowie die Titel- und Projektsumme neu berechnet.

Durch langes Drücken auf einem LV öffnet sich der Lösch-Dialog. Nach einer Sicherheitsabfrage wird das LV gelöscht.

Durch langes Drücken auf ein Bauvorhaben öffnet sich der Lösch-Dialog. Nach einer Sicherheitsabfrage wird das Bauvorhaben gelöscht. Solange sich noch LVs in einem Bauvorhaben befinden, können diese nicht gelöscht werden.

MWM-Piccolo Menu im Bereich LV

Im Menu steht im LV folgende Auswahl zur Verfügung:

"Suchen"
In den LV-Daten kann nach einem Text gesucht werden. Alle Positionen, in denen der Suchtext vorkommt, werden angezeigt.

"Gehe zu Aufmaß"
Die LV-Maske wird verlassen und die Aufmaß-Maske wird aufgerufen.

Massenerfassung

In der Aufmaßmaske werden, sobald vorhanden, alle erfassten Massenansätze angezeigt.

MWM-Piccolo Aufmaß-Liste

Über die Menu-Taste oder das Menu-Symbol steht im Aufmaß folgende Auswahl zur Verfügung:

"Gehe zu LV"
Die Aufmaßmaske wird verlassen und die LV-Maske aufgerufen.

"Neu"
Über das "+" Symbol kann ein neuer Massenansatz erfasst werden.

Alternativ kann ein bestehender Massenansatz ausgewählt und dann geändert oder gelöscht werden.

Aufmaßansatz neu

MWM-Piccolo Aufmaß-Erfassung

Art
Standardmäßig wird ein "Rechenansatz" vorgeschlagen. Alternativ kann "Kommentar" oder "Bild" gewählt werden. Der "Kommentar" führt keine Berechnung durch und ändert auch nicht die Gesamtmenge der Position. Ein "Kommentar" kann aber für die Aufnahme von vorläufigen Mengen später in einen "Rechenansatz" geändert werden. Ein "Bild" dient zur Dokumentation des Aufmaßes. Es kann aus der Mediathek oder direkt von der Kamera übernommen werden. Selbstverständlich können auch Fotos von Plänen oder Lieferscheinen hier hinterlegt werden.

Pos.-Nr.
Ein Aufmaß muss einer Position im Bauvorhaben / LV zugeordnet werden. Für die Positionsauswahl steht über die Lupen-Taste eine komfortable Suchfunktion zur Verfügung. Hier kann nach Positionsummer, aber auch nach Texten oder Einheiten gesucht werden.

Adresse
Die Blattadresse der REB im Feld „Adresse“ wird von MWM-Piccolo selbständig vorgeschlagen.

Erl.
Hier kann zur Erläuterung der Massenermittlung ein maximal 9-stelliger Text erfasst werden.

Faktor
Hier kann ein Faktor für den Massenansatz eingegeben werden. Maximal sind drei Vorkomma- und drei Nachkommastellen zugelassen. Zusätzlich ist ein Minuszeichen erlaubt (z.B. –122,555).

FN
Hier kann eine der 26 Formelnummern der REB 23.003 Ausgabe 2009 aufgerufen werden.

Werte
In diesem Feld wir der Aufmaß-Ansatz oder der Kommentar erfasst. Die Berechnung umfasst die Funktionen der REB 23.003 (Ausgabe 1979 und Ausgabe 2009). Das sind folgende Rechenfunktionen:

–  für Subtraktion
*  für Multiplikation
/  für Division
** für Potenzieren bzw. Radizieren
=  für das Ende eines Rechenansatzes (wird automatisch ergänzt)

sin(x), cos(x), tan(x), asin(x), acos(x) und atan(x)
Funktionsnamen können mit derselben Bedeutung in Groß- oder Kleinbuchstaben angegeben werden.
Der Winkel x ist in Neugrad anzugeben.
Die Werte werden durch Rechenzeichen miteinander verbunden. Nur runde Klammern sind zugelassen. Sie können geschachtelt werden, müssen aber paarweise angeordnet sein.
Zwei Rechenzeichen dürfen nicht unmittelbar aufeinander folgen.

Beispiel:
falsch 3 * - 4
richtig 3 * (- 4)

Rechenwerte, Adressen und Funktionsnamen dürfen nicht durch einen Zeilenwechsel unterbrochen werden.

Ein Rechenansatz darf bis zu 20 Zeilen umfassen.

MWM-Piccolo überwacht die Regeln der REB und gibt ggf. eine entsprechende Fehlermeldung aus.


Kriterien ...
In dieser Maske können für drei Kriterien freie Eingaben erfolgen. Damit können Ansätze zusätzlich noch anderen Kriterien als der Pos.-Nr. zugeordnet werden. Z.B. Teilrechnungen, Kostenstellen, Raumbezeichnungen etc.
Es ist eine Aufgabe der Software, die die von MWM-Piccolo für Android erfassten Daten übernimmt, die Kriterien auszuwerten und darzustellen. Im Bereich "Meine Bauvorhaben" können unter "Einstellungen" "Kriterien" die Kriterien-Bezeichnungen und Vorgabewerte erfasst werden. Diese Vorgabewerte (z.B. Raumbezeichnungen) können bei der Massenerfassung ausgewählt werden.


Mit der Funktion „Speichern“ wird der erfasste Datensatz abgestellt und in der Liste der Aufmaßzeilen übernommen.

Bereits abgespeicherte Datensätze können ausgewählt und dann verändert oder gelöscht werden.

Über die Menu-Taste oder das Menu-Symbol steht in der Aufmaßerfassung folgende Auswahl zur Verfügung:

"GPS Koordinaten übernehmen"
Die aktuellen GPS Koordinaten werden als Kommentar abgestellt.

"DISTO verbinden"
Bei der Aufmaßerfassung steht die Funktion „DISTO verbinden“ zur Verfügung. Dabei wird eine Bluetooth-Verbindung zum Laser-Entfernungsmesser hergestellt. Wenn die Verbindung aufgebaut ist, stehen in der Maske der Aufmaßerfassung zusätzlich die Funktionen „Laser“ und „Temperatur“ zur Verfügung.

Laser
Auf Knopfdruck werden die vom Leica-DISTO gemessenen Werte nach MWM-Libero übertragen. Diese Übertragung kann vom mobilen Geräte (Funktion Laser) oder vom Disto mit der "Bluetooth-Taste" ausgelöst werden.

Temperatur
Auf Knopfdruck wird die Temperatur vom Leica-DISTO übertragen. Es handelt sich dabei um eine interne Temperatur im Disto, die zur Überwachung der Gerätefunktionen dient. Durch die elektronischen Bauteile (insbesonders Display oder Laserbetrieb) kommt es zu einer zusätzlichen Aufheizung im Gerät, weshalb die gemessene Temperatur höher als die Umgebungstemperatur ist.

Grundlagen (GAEB/REB)

Die Grundlage für MWM-Piccolo für Android sind u.a. die Beschreibungen GAEB und REB. Mehr Informationen finden Sie unter www.mwm.de.

Die REB 23.003 ist allgemeingültig anerkannt und wird von den Auftraggebern akzeptiert oder sogar verlangt. Da die REB 23.003 über Schnittstellendefinitionen verfügt, ist der Datenaustausch mittels Datenträger zwischen Auftraggeber und -nehmer gewährleistet. Mittels 25 bzw. 26 verschiedener Formeln können Berechnungen von Längen, Flächen und Volumina erfolgen. Neben freien Formeln, die dem Anwender den Aufbau und die Reihenfolge der Eingaben beliebig ermöglichen, gibt es feste Formeln, bei denen Eingabe und Berechnungsart vorgegeben sind. Solche festen Formeln haben den Vorteil, dass nur die Werte, aber keine Rechenzeichen eingegeben werden müssen. Somit können schnell übersichtliche Aufmaße erstellt werden.
Die REB Verfahrensbeschreibung 23.003 aus dem Jahre 1979 wurde durch Arbeitskreise erweitert und fortgeschrieben. Die neue Verfahrensbeschreibung trägt den Titel REB 23.003 Ausgabe 2009 und wurde im Juli 2009 veröffentlicht.

Tabelle 0-6

Tabelle 7-12

Tabelle 13-22

Tabelle 23-91


Allgemeine Hinweise zu den Formeln:

Abkürzung Bedeutung
F

R

L

M

O
Fläche

Rauminhalt

Länge

Mantelfläche

Oberfläche


Die Formeln 00, 21, 22, 23, 25, 30, 31, 32 und 91 müssen lt. REB 23.003 Ausgabe 2009 mit einem Gleichheitszeichen ("=") in der letzten Zeile abgeschlossen werden. MWM-Piccolo setzt das soweit wie möglich selbständig an das Zeilenende.

Thema Rundung in der REB 23.003 Ausgabe 2009:

In der neuen REB 23.003 Ausgabe 2009 gibt es folgende neue Regelung zum Thema Rundung (Punkt 2.4, der Verfahrensbeschreibung REB 23.003 Ausgabe 2009):

„Ergebnisse werden bei der internen Berechnung nicht gerundet.“

Das führt jetzt manchmal zu anderen Ergebnissen, als in der REB 23.003 Ausgabe 1979.

Libero Tabelle


Die im Beispiel dargestellte Z-Summe der Ergebnisse aus Zeile 1 und 2 ergibt 10,422, obwohl die manuelle Addition der gezeigten Ergebnisse (5,188+5,233) 10,421 ergibt.

Die Differenz ist wie folgt zu erklären:
Zeile 1:   2,980*4,770*0,365 = 5,188329
Zeile 2:   7,169*2,000*0,365 = 5,23337
Die Addition dieser Werte ergibt 10,421699 gerundet: 10,422.

Dies ist die neue Berechnungsmethode der Ausgabe 2009. Es wird intern mit allen Nachkommastellen gerechnet. Jedes Ergebnis wird jedoch bei der Anzeige oder beim Ausdruck auf 3 Nachkommastellen gerundet ausgegeben.

In der REB 23.003 Ausgabe 1979 war die Berechnung wie folgt:
Zeile 1:   2,980*4,770*0,365 = 5,188
Zeile 2:   7,169*2,000*0,365 = 5,233
Die Addition dieser Werte ergibt 10,421.

Die Umstellung der Berechnungsmethode bedeutet:

  • Bei der manuellen Nachrechnung muss mit allen Nachkommastellen gerechnet werden. Die angezeigten Ergebnisse von Ansätzen können nicht in den Taschenrechner eingegeben und addiert werden.
  • Bei der Berechnung von Werten nach REB 23.003 Ausgabe 1979 und der REB 23.003 Ausgabe 2009 gibt es Differenzen.
  • Die Berechnung nach REB 23.003 Ausgabe 2009 ist genauer. Die Anzahl der benutzten Nachkommastellen ist nicht definiert.
  • Eine Berechnung nach REB 23.003 Ausgabe 2009 ist sinnvollerweise nur elektronisch zu prüfen.

Entwicklungsgeschichte

Ende 2011 begann die Entwicklung von MWM-Piccolo für Android. Im Januar 2012 funktionierte die Bluetooth-Anbindung zum Leica Laser-Entfernungsmesser. Anfang April 2012 wurde die erste Beta-Version herausgegeben.

Am 2. Juli 2012 (ziemlich genau 20 Jahre nach Gründung von MWM) ist die erste Version bei Google Play, dem App-Store von Google, erschienen.

Im März 2013 wurde die Version 2.0 vorgestellt. Zu diesem Zeitpunkt war MWM-Piccolo für Android schon über 1.600 mal aus Google Play Store installiert worden.

Über MWM

MWM hat seit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich der mobilen Datenerfassung auf der Baustelle. Bereits 1992 haben wir die erste Anwendung für Pen-Computer erstellt, 1999 kam eine erste Version MWM-Piccolo für den Palm und drei Jahre später eine Version für Windows CE-Geräte. Bereits auf dem Palm wurden Laser-Entfernungsmesser über den Standard Bluetooth angeschlossen. Und so ist es auch bei MWM-Piccolo für Android – es stehen die bewährten Disto von Leica für die schnell Messung und Datenübergabe bereit.
Auf der DEUBAU 2012 in Essen wurde die erste Beta-Version von MWM-Piccolo für Android vorgestellt.

Ansonsten ist MWM ein bekannter Hersteller von Software im Bauwesen, der seit über 20 Jahren am Markt ist. Zur Zeit sind über 11.150 Lizenzen bei über 2.500 Kunden im Einsatz.

Schnittstellen rund um MWM-Piccolo

MWM Piccolo kann folgende Daten übernehmen:

  • GAEB90  D81-D86
  • GAEB2000  P81-P89
  • GAEB DA XML  X81-X89

 

Arbeiten mit Laser-Entfernungsmesser

 

Es können die Daten von folgenden Leica-Entfernungsmessern, via Bluetooth, übernommen werden.

Vorher müssen die Laser-Entfernungsmesser via Bluetooth mit den Geräten gekoppelt werden. Dann reicht ein Knopfdruck und die Messwerte sind übertragen.

MWM-Piccolo für Android - Support

Bei Fragen zu MWM-Piccolo für Android senden Sie uns bitte einfach hier eine Mail.

 

Nachfolgend finden Sie einige Tipps:

 

1) Die von Ihnen versendete GAEB-Datei kommt nicht auf dem mobilen Gerät an!

Mit der E-Mail wird eine verschlüsselte zip-Datei versendet. Ggf. ist diese Mail im Spamordner gelandet. Ggf. habe Sie noch eine andere E-Mail-Adresse. Benutzen Sie diese doch einfach testweise.

2) Die Bluetooth-Verbindung zum Laser kann nicht aufgebaut werden!

Beim ersten Einsatz von einem Leica-Disto muss im Bereich der Android-Software "Einstellungen" "Bluetooth" eingeschaltet werden. Dann bitte lange auf Bluetooth drücken und einmal das Leicagerät suchen (scannen). Natürlich muss am Leica-Disto auch Bluetooth eingeschaltet sein. Dann findet eine Kopplung statt. Nach dieser einmaligen Einstellung verbindet MWM-Piccolo für Android selbständig den Disto.

MWM-Piccolo: Preise

MWM-Piccolo für Android ist eine kostenlose App.
Für den Datentransfer zwischen Bürosystem und MWM-Piccolo fallen jedoch Kosten an, wobei die ersten drei Übertragungen nicht berechnet werden.

MWM-Piccolo steht im Google Play Store zur Verfügung und es können, wenn die kostenlosen Nutzen verbraucht sind, zusätzliche Nutzen für je 1,00 € erworben werden. Die Übertragung von einem LV auf das mobile Gerät und die Rückübertragung von einem Aufmaß zählen z.B. zwei Nutzen.

MWM-Piccolo kann also entweder nach Nutzen oder nach Lizenzen erworben werden.

MWM verkauft seine Produkte ausschließlich an Gewerbetreibende.
Die Preise sind Nettopreise und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

MWM-Piccolo für Android Netto im Shop
1. Lizenz 380,00 € bestellen
Folgelizenz 180,00 € bestellen
Update 90,00 € bestellen
Alternativ: 50 Nutzen, ink. Wartung 41,93 € bestellen
Optional: Wartung pro Monat für die 1. Lizenz 3,80 € bestellen
Optional: Wartung pro Monat für jede Folgelizenz 1,80 € bestellen


Im Rahmen eines Wartungsvertrages erhalten Sie kostenlose Updates und kostenlose Hotline.

 

MWM-Piccolo – Datenschutzerklärung

Den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Daten nehmen wir sehr ernst. Es ist uns wichtig, dass Sie wissen, welche Daten wir erheben und wie wir sie verwenden.

I. Allgemeine Informationen

Wir nehmen den Schutz und die Sicherheit personenbezogener Daten ernst. An dieser Stelle informieren wir Sie über die Datenverarbeitung im Rahmen der Nutzung der MWM-Piccolo App. Die Hinweise haben keinen Regelungscharakter, sie dienen nur Ihrer Information.

1. Kontaktdaten Verantwortlicher

MWM Software & Beratung GmbH, Combahnstraße 43, 53225 Bonn

2. Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter

Gemäß § 38 BDSG iVm Art. 37 DSGVO entfällt die Benennung eines Datenschutzbeauftragten.

3. Ihre Rechte

Im Sinne der DS-GVO stehen betroffenen Personen (s.u.) grundsätzlich folgende Rechte zu:
-    Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre verarbeiteten Daten zu erhalten (Art. 15 DS-GVO). Senden Sie uns hierzu eine E-Mail an datenschutz@mwm.de senden oder wenden Sie sich schriftlich an unseren Kundenservice.
-    Wenn Sie unrichtige personenbezogene Daten berichtigen bzw. unvollständige Daten vervollständigen lassen möchten, senden Sie uns hierzu eine E-Mail an info@mwm.de oder wenden Sie sich schriftlich an unseren Kundenservice. (Art. 16 DS-GVO).
-    Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO). Sie können sich hierzu z. B. an die Datenschutzaufsichtsbehörde wenden.
-    Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung: Sie haben das Recht, Ihre abgegebenen Einwilligungen in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der auf Grund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt dabei vom Widerruf unberührt. Wie Sie den Widerruf erklären können, teilen wir Ihnen bei Einholung der Einwilligung mit. Jedenfalls können Sie zur Erklärung Ihres Widerrufs eine E-Mail an datenschutz@mwm.de senden oder wenden Sie sich schriftlich an unseren Kundenservice.
-    Sie haben unter bestimmten gesetzlichen Voraussetzungen ein Recht auf Widerspruch. Hierüber informieren wir Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung.

4. Ort der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur in Deutschland und in der Europäischen Union.
Dienstleister, die in unserem Auftrag außerhalb der Europäischen Union (sogenannte Drittländer) personenbezogene Daten verarbeiten, werden nur eingesetzt, wenn für dieses Drittland ein „Angemessenheitsbeschluss“ der Europäischen Kommission (Art. 45 DS-GVO) besteht, „geeignete Garantien“ (Art. 46 DS-GVO) oder „interne Datenschutzvorschriften“ (Art. 47 DS-GVO) beim Empfänger vorliegen.
Mitarbeiter unseres Unternehmens und Dienstleister, die uns bei der Datenverarbeitung im Rahmen der Auftragsverarbeitung unterstützen (Dienstleister für IT-Betrieb, Kundenservice), haben zur Erfüllung der unten genannten Zwecke im erforderlichen Umfang Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten. Ggf. bestehende Abweichungen sind im Folgenden ausdrücklich bezeichnet. Gesetzlich sind wir im Einzelfall verpflichtet, personenbezogenen Daten an Behörden (z. B. Auskunftsersuchen von Ermittlungsbehörden) oder natürliche/juristische Personen (z. B. zur Geltendmachung von Ansprüchen aus dem Urheberrechtsgesetz) zu übermitteln.

5. Sichere Kommunikation

Für die Übermittlung vertraulicher Informationen empfehlen wir Ihnen, die Kontaktaufnahme per Telefon, Post oder verschlüsseltem Kontaktformular zu wählen. Sollten Sie z. B. per E-Mail, Social Media, Messenger Diensten (wie WhatsApp) oder auf anderen Wegen mit uns in Kontakt treten, so kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden.

6. Änderung der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit unter dem Link „MWM-Piccolo - Datenschutzerklärung“ abgerufen und ausgedruckt werden. Da Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer unternehmensinternen Prozesse eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen können, die wir uns entsprechend vorbehalten, bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung regelmäßig abzurufen.

II. MWM-Piccolo App

Wir möchten Sie im Folgenden darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir im Rahmen unserer Apps verarbeiten.

1. Unsere MWM-Piccolo App

1.1 Zielgruppe

Die MWM-Piccolo App ist die ideale App für eine einfaches mobiles Aufmaß vor Ort entsprechend den Vorgaben der GAEB- und REB-Norm.

1.2 Unterstützte Betriebssystemen und Geräte

Die MWM-Piccolo App bieten wir für Android Geräte (Smartphones & Tablets) an.
Eine Version für Windows steht nicht zur Verfügung. Für das mobile Aufmaß auf Windows Geräten wie z.B. Notebook, Tab etc. empfehlen wir unsere Windowsanwendung MWM-Libero.

1.3 Download und Installation der App

Für die Installation der Android (ab Android Version 6 und aufwärts) werden keine zusätzlichen Rechte benötigt.
Bei der Verwendung der App können Sie frei entscheiden, ob Sie die Zugriffe auf bestimmte Daten und Funktionen erlauben möchten, (s. u. Funktionen und Berechtigungen der App), die wir für die Bereitstellung des vollständigen Funktionsumfangs der App benötigen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DS-GVO). Wenn Sie die Zugriffe nicht erlauben, können Sie die gewünschten Services ggf. nicht oder nur zum Teil nutzen. Sie können erteilte Einwilligungen zum Zugriff auf Funktionen & Inhalte Ihres Endgeräts jederzeit in den Einstellungen Ihres Endgeräts wieder manuell ändern.
Beim ersten Starten der Android App auf Geräten mit einer Android Version VOR Android Version 6 (Android 5.1 und darunter) werden Sie gefragt, ob Sie der App folgende Zugriffe gestatten möchten. Hierbei handelt es sich um Zugriffe auf folgende Daten/Funktionen:

    Kamera zum Hochladen von Fotos, z. B. eines Bildes für die bessere Dokumentation eines erfassten Bauvorhabens.

    Standort: Ermöglicht der App Zugriff auf Ihren ungefähren (ermittelt Google auf Grundlage der Basisstationen und WiFi Hotspots in Empfangsnähe) und genauen Standort (GPS, Galileo). Diese Daten werden nur auf Anforderung bei der Erfassung eines Kommentaransatzes über die Funktion „GPS Koordinaten übernehmen“ ermittelt und in dem entsprechenden Kommentaransatz als Texteingabe hinterlegt. Darüber hinaus speichert die MWM-Piccolo App keine weiteren Standortdaten.

    Speicher, um auf zuvor lokal gespeicherte Dateien wie z.B. Importdaten, Bilder etc. zugreifen zu können und diese im Rahmen der Aufmaß- und LV-Bearbeitung weiter zu bearbeiten. Des Weiteren wird bei einem Export der Daten eines LVs eine lokale passwortgeschützte Datei erzeugt, welchen im Anschluss per E-Mail versendet werden kann.

    Sonstige
    - Systemtool, um den Standby-Modus Ihres Endgeräts zu verhindern, so dass Bearbeitungsvorgänge nicht abgebrochen werden müssen.
    - Google-Servicekonfigurationen, erlaubt der App, Konfigurationsdaten der Google-Dienste, wie z. B. Google Cloud Services, zu lesen und Push Benachrichtigungen zu aktivieren.
    - Aktive App neu ordnen / Systemtools / Ruhezustand: Ermöglicht der App, den Ruhezustand zu verhindern, um Bearbeitungsvorgänge nicht abbrechen zu lassen und Widgetdaten im Hintergrund zu laden.

2. Nutzung der App

2.1 Lizensierung der App

Wenn Sie unsere App nutzen, wird das Datum und die Uhrzeit der App-Nutzung und Geräte-Anmeldedaten (insbesondere Geräte-Typ, Betriebssystem, Geräte-Device-ID und App-Version) im Rahmen der Lizenzprüfung ggf. an uns übermittelt. Weiterhin werden diese Daten für eine spätere Validierung (pseudo)anonymisiert gespeichert. Ohne die Bereitstellung dieser Daten können wir Ihnen unsere App nicht zur Verfügung stellen.
Eine Profilbildung zu Ihrer Person erfolgt dabei zu keinem Zeitpunkt.

3. Hyperlinks auf andere Websites

In der App verlinken wir an verschiedenen Stellen auf Seiten unseres Portals.

Darüber hinaus kann es vorkommen, dass wir auf andere, externe Websites verlinken. Wir sind für die Datenverarbeitung auf diesen Websites nicht verantwortlich. Wie die jeweiligen Anbieter den Datenschutz handhaben, entnehmen Sie bitte deren Datenschutzbestimmungen.

4. Funktionen und Berechtigungen der App

4.1 Erfassung, Speicherung und Übertragen der erfassten LV-Daten

Während der Verwendung der MWM-Piccolo App können einzelne Bauvorhaben neu angelegt. Ein Bauvorhaben kann mit einem oder mehreren importierten Leistungsverzeichnissen ausgestattet werden. Pro Leistungsverzeichnis können Aufmaße erfasst werden. Diese importierten und erfassten Daten werden im gesicherten privaten Datenbereich der App gespeichert und sind durch die Sicherheitsbestimmungen des Android System für externe Zugriffe gesichert. Jedes LV kann ganz oder teilweise inkl. der zugehörigen Aufmaße über einen Menüaufruf in eine im öffentlichen Speicher abgelegte Datei exportiert werden. Dabei werden die Daten durch ein automatisiertes Kennwort gesichert und vor ungewollten Zugriffen gesichert. Eine so exportierte gesicherte Datei kann dann im Anschluss per E-Mail versendet werden.

5. Löschung der App

Sie können die App jederzeit von Ihrem Handy löschen. Beachten Sie bei Bedarf ggf. geladene Dokumente, wie z. B. Bilder von Bauvorhaben separat zu löschen.

III. Ihr Widerspruch

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 e) DS-GVO oder Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten dann nicht mehr für diese Zwecke, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Solche Widersprüche können Sie gegenüber dem Verantwortlichen geltend machen.