Top-Anker
Sie sind hier: Home » Presse » Pressemitteilungen - Aktuell

Mit dem iPhone oder iPad auf die Baustelle

Bonn, 15.02.2010, Das iPhone ist der Standard für das mobile Internet - das iPad wird bald in Europa verfügbar sein und lädt ebenfalls zur mobilen Datenverarbeitung ein.

 

GAEB-Daten auf dem iPad

Baudaten sind jetzt schon auf den zukunftsweisenden Geräten von Apple verfügbar. Die MWM Software & Beratung GmbH aus Bonn stellt einen Service zur Verfügung, der GAEB-Dateien mit Bauinformationen auf diese mobilen Geräte überträgt. GAEB (Gemeinsamer Ausschuss im Bauwesen) ist ein Standard in der Bauwirtschaft und sorgt dafür, dass Leistungsverzeichnisse systemunabhängig zwischen den Partnern in der Bauwirtschaft ausgetauscht werden könne. Über die Internetseite www.gaeb.info werden diese GAEB-Daten auf jedes mobile Endgerät übertragen und visualisiert. Lediglich eine Internetverbindung und ein entsprechender Browser muss vorhanden sein. Das geht natürlich nicht nur auf dem iPhone oder iPad, sonder auch auf anderen Systemen, die man gut mit auf die Baustelle nehmen kann.

GAEB-Daten auf dem iPhone

Auf der Build IT in Berlin (16.- 20.2. 2010) präsentiert MWM diese Technik in der Halle 10.2 auf dem Stand 132. Kostenlos kann jeder interessierte Anwender von GAEB-Dateien einen Versuch unter www.gaeb.info starten.

Kontakt:

MWM Software & Beratung GmbH
Herr Wilhelm Veenhuis
Combahnstraße 43
53225 Bonn
Telefon: 0228 400680
info@mwm.de
www.mwm.de

Über MWM
MWM entwickelt seit über 17 Jahren Software für die Bauwirtschaft. Schwerpunkte sind Entwicklungen für die BAU-IT-Standards GAEB und REB und Lösungen im mobilen Baubereich.
Zurzeit sind über 9.700 Lizenzen im Einsatz.
Der Berliner Hauptbahnhof wurde z.B. mit MWM-Libero abgerechnet.