Top-Anker
Sie sind hier: Home » Presse » Pressemitteilungen - Aktuell

Gut – Besser – GAEB-zertifiziert

Bonn, 20.12.2010, Der Datenaustausch im Bauwesen nach den Vorgaben vom GAEB (Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen) ist im Tagesgeschäft nicht mehr wegzudenken. Die Ausschreibungsdaten von Tausenden von Bauprojekten in Deutschland werden Jahr für Jahr nach diesem neutralen Verfahren ausgetauscht. Die Bauwirtschaft spricht GAEB!

Der GAEB hat den BVBS (Bundesverband Bausoftware e.V.) beauftragt, die Qualität im GAEB-Datenaustausch durch Zertifizierungen sicherzustellen.

MWM-Pisa 3.0 hat die GAEB-Zertifizierung für GAEB DA XML im Bereich Bauausführung erfolgreich bestanden.

Ausschnitt Zertifizierungsurkunde GAEB 2010 MWM-Pisa
Ausschnitt des GAEB-Zertifikats (zum Anzeigen des ganzen Dokuments auf das Bild klicken)

Am 17.11.2010 überreichte der Geschäftsführer des BVBS e.V., Herr Michael Fritz, der Bonner Softwareschmiede MWM die GAEB-Zertifizierungsurkunde für die Angebotsbearbeitung mit MWM-Pisa. Die Übergabe fand in der GAEB-Geschäfsstelle in Bonn statt.

Übergabe des GAEB-Zertifikats für MWM-Pisa beim GAEB in Bonn. Von links nach rechts: Manfred Kloer, GAEB, Wilhelm Veenhuis, MWM und Michael Fritz, BVBS
Übergabe des GAEB-Zertifikats für MWM-Pisa beim GAEB in Bonn.
Von links nach rechts: Manfred Kloer, GAEB, Wilhelm Veenhuis, MWM und Michael Fritz, BVBS

Michael Fritz dazu: „MWM-Pisa ist die erste Anwendung, die nach den neuen Zertifizierungskriterien für das aktuelle GAEB-Verfahren 3.1 ausgezeichnet wurde. Der BVBS geht davon aus, dass die Zertifizierung von allen betreffenden Mitgliedsunternehmen durchgeführt wird und erwartet dadurch eine erhebliche Qualitätssteigerung im GAEB-Datenaustausch für bauausführende Firmen. Ungereimtheiten und Fehler im GAEB-Datenaustausch sind bei einer zertifizierten Software somit ausgeschlossen – das gibt dem Anwender Sicherheit.“

Für ausführende Firmen (Bauunternehmer und Handwerksbetriebe), die an Ausschreibungen, die in der Regel als GAEB-Datei vorliegen, teilnehmen möchten, ist MWM-Pisa eine einfache und kostengünstige Anwendung. Durch das GAEB-Zertifikat für MWM-Pisa hat die ausschreibende Firma die Sicherheit, den vom GAEB geforderten Qualitätsstandard einzuhalten. Die Anforderung der ausschreibenden Stelle, nur GAEB-zertifizierte Software bei ihren Partnern zuzulassen, ist für den MWM-Pisa-Anwender kein Problem.

Der Geschäftsführer Wilhelm Veenhuis von MWM, der das Qualitätssiegel in Gegenwart von Manfred Kloer vom GAEB entgegennahm: „Wir von MWM fühlen uns nach 18 Jahren Entwicklung von GAEB-gerechter Software verpflichtet, den GAEB-Standard zu erfüllen um die Bauausführungsprozesse optimal zu beherrschen und wir werden uns sicher im nächsten Jahr der Re-Zertifizierung stellen.“

„Die GAEB-Geschäftsstelle begrüßt ausdrücklich die kooperative Zusammenarbeit mit dem BVBS und beglückwünscht das Softwarehaus MWM zur ersten Zertifizierung ihrer Software. Der BVBS hat mit dem Aufbau der Zertifizierungskriterien für den Bereich Bauausführung einen richtigen Schritt für die GAEB-Qualität getan“, äußerte sich Manfred Kloer von der GAEB-Geschäftsstelle.

Damit sich jeder GAEB-Interessierte von der Angebotsbearbeitung MWM-Pisa ein eigenes Bild machen kann, hat MWM eine kostenlose 14-Tage Testversion auf der Internetseite www.mwm.de veröffentlicht. Der Anwender kann eine Ausschreibungs-GAEB-Datei einlesen, die Preise für die Leistungen erfassen und die für die Angebotsabgabe wichtige GAEB-Datei der Datenphase 84 erzeugen.

MWM-Pisa - die GAEB-Zertifizierte Anwendung
MWM-Pisa - die GAEB-Zertifizierte Anwendung

Kontakt:

MWM Software & Beratung GmbH
Herr Wilhelm Veenhuis
Combahnstraße 43
53225 Bonn
Telefon: 0228 400680
info@mwm.de
www.mwm.de

Über MWM
MWM entwickelt seit über 18 Jahren Software für die Bauwirtschaft. Schwerpunkte sind Lösungen im mobilen Baubereich und Entwicklungen für die BAU-IT-Standards GAEB und REB.
Zurzeit sind über 10.000 Lizenzen im Einsatz.
Beispielsweise wurde der Berliner Hauptbahnhof mit MWM-Libero abgerechnet.