Top-Anker
Sie sind hier: Home » Infoletter » Aktuell

MWM-Infoletter Nr. 40

Es geht aufwärts...

..nicht nur mit der Mehrwertsteuer. Durchaus zufrieden sind wir bei MWM mit der Entwicklung im Jahr 2006. Unsere Interessenten und Kunden sind munterer geworden, haben teilweise sehr viel Arbeit und investieren wieder. Wir von MWM haben auch weiter investiert: Einerseits in die Weiterentwicklung unserer Bausteine, aber auch in zukünftige komplette Neuentwicklungen.

Pünktlich vor der Mehrwertsteuer-Erhöhung auf 19 % Anfang 2007 stellen wir im Dezember die aktuellen Updates für MWM-Libero und MWM-Pisa vor. Wie Sie den nachfolgenden Artikeln entnehmen können, geht es nicht nur um die MwSt, sondern die Produkte sind erheblich erweitert worden.

Eine gute Übersicht und interessante Informationen zum Thema "Bauwesen und 19 %" finden Sie bei unserem Partner Softtech. Hier der Link: www.softtech.de

Bau 2007 in München

In 17 Messehallen mit über 1.900 Ausstellern präsentiert sich im Januar die Bau 2007 in München. Da gibt es viel zu sehen! MWM ist dabei.

Die Halle C3 ist die BAU IT-Halle. Dort finden Sie uns im Themenpark "Innovationen & mobil BAU IT" auf dem Stand 614. Passend zum Themenpark präsentieren wir ( umringt von unseren Partnern ) "Mobiles Aufmaß / Mobile Lohnerfassung" und das "Erstellen von GAEB und ÖNORM-Dateien" aus beliebigen Vorlagen. Die komplette Bandbreite der MWM-Bausteine wird präsentiert. Wir möchten uns aber auch ein wenig Zeit nehmen für Gespräche mit Ihnen. Schauen Sie bei uns vorbei und melden Sie sich bei uns, wenn Sie Eintrittskarten für die Bau 2007 benötigen.

MWM-Pisa 2.0

MWM-Pisa steht zur Verfügung. Die wichtigsten Veränderungen:

  • 19 % MwSt - Umstellung
  • Die Formblätter EFB-Preis können erzeugt werden
  • In den Bereichen GAEB-Export, Angebot- und Rechnungsdruck, Druck EFB-Preis und Preisveränderungen können beliebige abzuspeichernde Ordnungszahlenbereiche gewählt werden (z.B. Angebotsaufforderung für Betonpositionen erstellen)
  • Die Preisveränderung kann nun auch frei durchgeführt werden, dabei werden die Preise zufällig in einem vorgegebenen Prozentrahmen verändert
  • Eine neue Version des Druckmoduls List & Label wurde integriert

Pisa 2.0


MWM-Pisa 2.0 mit dem Aufruf der Formblätter EFB-Preise

 

MWM-Libero 5.6.0

MWM-Libero 5.6.0 wird im Dezember erscheinen.
Die wichtigsten Veränderungen:

  •  19 % MwSt - Umstellung
  •  Darstellung des Abrechnungsstandes in Menge, Prozent und in grafischer Darstellung
  •  Permanente Aktualisierung des Abrechnungsstandes während der Eingabe
  •  Kriterienwerte können einfach in der Baumstruktur umbenannt werden
  •  ÖNORM-B2114-Export (tlw. mit Einschränkung)

Libero 5.6.0


Die Darstellung des Abrechnungsstandes einer Position in MWM-Libero 5.6.0

Mitarbeiterwechsel bei MWM

Seit Sommer dieses Jahres haben wir einen neuen Mitarbeiter: Alex Kühn wird bei MWM zum "Fachinformatiker / Anwendungsentwicklung" ausgebildet. Nach einem für uns sehr interessanten Auswahlverfahren hat Herr Kühn "das Rennen" gemacht. Verlassen hat uns sein Vorgänger Frank Falderbaum. 1999 startete Herr Falderbaum bei uns als Aushilfskraft und "Junge für Alles". 2001 begann seine Ausbildung zum Fachinformatiker, die er 2004 sehr erfolgreich abgeschlossen hat. Bis zu seinem Ausscheiden war Herr Falderbaum sehr erfolgreich als Softwareentwickler bei uns tätig. Frank Falderbaum hat mit seiner Lebensgefährtin den Schritt in die Selbständigkeit gewagt!

Viel Erfolg wünschen wir Böhse Katze EVENTS.

Vista

Zur Zeit werden die ersten Versionen des neuen Betriebssystems Vista von Microsoft ausgeliefert. Ende Januar 2007 sollen die Endkunden Vista erhalten können. Wir bei MWM stellen zur Zeit unsere Bausteine für Vista um ( Vista-Ready). Anwender benötigen für den Betrieb der MWM-Bausteine unter Vista aktualisierte Versionen. Diese werden wir bis Ende Januar 2007 zur Verfügung stellen.Windows Vista

 

Futter für MWM-Pisa und MWM-Libero

Wenn Sie VOB-konforme Ausschreibungstexte benötigen, haben wir einen aktuellen Tipp für Sie: Die Heinze Ausschreibungstexte 2007.
Das ist der Inhalt:

Stamm-Leistungsverzeichnis

  • 16.000 vorformulierte, aktuelle, VOB-konforme und rechtssichere Ausschreibungstexte in 63 Gewerken aus Tiefbau, Rohbau, Ausbau, Haustechnik und Freianlagen, mit Schätzpreisen und Kostengruppen nach DIN 276
  • Dynamischer Textgenerator
  • geführte Generierung von individuellen, projektspezifischen Leistungsbeschreibungen nach VOB in 63 Gewerken
  • Bauprodukt-Übersicht
  • Übersicht über 7.000 Baustoff-Hersteller und über 300.000 Produktinformationen durch Verbindung zu www.heinzebauoffice.de
  • Verknüpfung Leistungstext-Bauprodukt
  • Jedem Leistungstext kann ein passendes Bauprodukt zugeordnet werden!
  • GAEB-Schnittstelle
  • einfache Übernahme der gewünschten Texte über die GAEB-Schnittstelle in Ihre MWM-Programme MWM-Pisa und/oder MWM-Libero!

Querprofil

BPS Querprofil ist ein Programm zur Ermittlung von Aushub und Auftrag über Querprofile und Stationierungen. Das Programm arbeitet mit bis zu 20 Horizonten, von denen jeweils 5 parallel bearbeitet werden können. Die Ergebnisse aus BPS Querprofil können mittels DA11 nach MWM-Libero übertragen werden. Somit ist die komplette Abrechnung der Baumaßnahme mittels MWM-Libero möglich: Die Mengen der Quer-profil-Positionen werden in BPS Querprofil ermittelt und für die Fakturierung nach MWM-Libero übernommen. Ein Ausdruck der Querprofile ist auf Standard-Drucker (auch A3) kostengünstig möglich.

BPS Querprofil wurde von unserem Partner BPS Software GmbH & Co. KG entwickelt, kostet Euro 1.450,00 zuzügl. MwSt. und kann über MWM bezogen werden.

Interessantes Interessentengespräch

Ein MWM-Anwender war auf der Suche nach einer neuen Software (etwas was MWM noch nicht hat) und hat von folgendem Gespräch berichtet:

SW-Haus: Wann haben sie denn Zeit, ich würde dann zu Ihnen ins Haus kommen.
MWM-Kunde: Ok, ich maile Ihnen einen Terminvorschlag. Lassen Sie mir doch vorab eine Testversion zukommen, damit wir wissen über was wir sprechen.
SW-HAUS: Nein das geht nicht. Das bekommen Sie nicht installiert.
MWM-KUNDE: Dann will ich es nicht haben.
SW-HAUS: Sie bekommen es schon installiert, aber nicht so einfach. Wir geben keine Testversionen raus, da kommt auch keiner mit klar.
MWM-KUNDE: Na prima, dann will ich es wirklich nicht haben.
SW-HAUS: Vielleicht haben Sie ja am Mittwoch Zeit, ich bin um 9:00 in der Gegend.
MWM-KUNDE: (Hä???) Zeigen Sie mir das Produkt doch auf Ihrem Rechner, über Netviewer oder so.
SW-HAUS: Nee, das machen wir auch nicht. Ist zu gefährlich!
MWM-KUNDE: Zu gefährlich? Warum? Der Kunde könnte begeistert sein und kaufen?
SW-HAUS: Nein, nein! Sie verstehen mich völlig falsch.
MWM-KUNDE: (Ich hoffe)
SW-HAUS: Wir kommen übrigens nach Düsseldorf im November.
MWM-KUNDE: Ich bin aber Kölner!!!

Lohnerfassung auf dem PDA / MDA

Für die Bereiche "Lohn- und Leistungserfassung" auf dem PDA / MDA haben wir einen neuen Partner. Die Firma Connect 2 Mobile ( www.connect2mobile.de ) stellt MWM ihre Lösung bau-mobil für den Vertrieb zur Verfügung.
Mitarbeiter-, Gerätestunden und Materialien werden vor Ort auf dem PDA / MDA erfasst. Vorhandene Stammdaten werden per bau-mobil Server auf den PDA / MDA übertragen und nach der Erfassung auf den Server zurück übertragen. Die Anwendung bau-mobil Client auf dem Windows-PC sorgt für eine Pflege der Stammdaten und ist mit Routinen für Fehlersuche in den erfassten Daten ausgestattet. Schnittstellen zu beliebigen Bau-Anwendungen können realisiert werden. Ein kurzes Preisbeispiel: 5 Anwendungen bau-mobil auf dem PDA / MDA und jeweils eine Lizenz bau-mobil Server und bau-mobil Client kosten ca. Euro 4.750,00 zuzügl. MwSt.
Die Anbindung an ARRIBA ist bereits erfolgreich im Einsatz.
Weitergehende Informationen erhalten Sie bei MWM.

HauptmenüLeistungserfassungStundenerfassung


MWM-Updates

Hier noch eine Kurzübersicht, über die Versionen unserer Software-Bausteine, die wir unseren Kunden zur optimalen Nutzung empfehlen:
Produkt Version Warum? Updatekosten
MWM-Primo

Produkt Version Warum Updatekosten
MWM-Primo 6.0 Import und Export von GAEB DA XML- Dateien, Lesen von RTF-Dateien über Datei / Öffnen (z.B. eingescannte Dateien) und über die Zwischenablage (z.B. von EXCEL- und Worddateien). Kostenloses Excel-Makro für die einfache Übernahme von Excel-Daten nach MWM-Primo € 240,00
MWM-Libero 5.6 Ende Dez. 06 19% MwSt-Update, schnelle Übersicht über den Abrechnungsstand, Kriterienwerte können geändert werden € 120,00
MWM-Pisa 2.0 19% MwSt-Update, EFB-Preisblätter, flexible Preisveränderung über die Endsumme € 90,00
MWM-Rialto 3.1 MWM-Rialto unterstützt jetzt neben GAEB 90 auch GAEB 2000  und GAEB DA XML. Wahlweise kann Kurz- und/ oder Langtext eingelesen werden. Die GAEB 2000-Datenarten D93, D94, D96 und D97 können ebenfalls eingelesen werden. € 120,00
MWM-Ponto 1.1 Übernahme von Blatt-Adressen aus Excel, geplanter Liefertermin 20.1.2007 € 120,00
OmniPage Pro 15 OmniPage Pro 15 ist gut für das Einscannen von LVs geeignet und zusätzlich können PDF-Dateien !! in Text gewandelt werden. Dabei ist Version 15 schneller als Version 14. € 100,00

Für die Updates MWM-Libero 5.6 und MWM-Pisa 2.0 gewähren wir einen Jahresendrabatt von 10 %, wenn die Bestellung bis zum 15.12. 2006 bei uns eingeht.

Wenn eine erworbene Version einer MWM-Software innerhalb der nächsten 60 Tage aktualisiert wird, können Sie ein kostenloses Update bei MWM anfordern!!!


Die aktuellen Verkaufszahlen der MWM-Software

MWM-Primo (MWM-Scanning) 4.640 Lizenzen 2.040 Standart- und 2.600 eingeschränkte Lizenzen Vertrieb seit 2/1993
MWM-Libero 1.500 Lizenzen Vertrieb seit 12/1999
MWM-Rialto 540 Lizenzen Vertrieb seit 3/1995
MWM-Pisa 345 Lizenzen Vertrieb seit 1/2004
MWM-Ponto 60 Lizenzen Vertrieb seit 1/2005
DIG-CAD Ing Aufmaß 30 Lizenzen Vertrieb seit 11/2005
MWM-Florenz 810 Lizenzen Vertrieb seit 12/1996
MWM-Aufmaß 921 Lizenzen Vertrieb seit 10/1992

Es sind über 8.840 MWM-Software-Lizenzen im Einsatz!

MWM-Infotage und Seminare in Bonn

Aktuelle Informationen finden Sie hier: www.mwm.de/aktuell.html

Seit 2000 bieten wir in regelmäßigen Abständen diese Informationsrunden an. Die Veranstaltungsreihe wird auch in den nächsten Monaten fortgesetzt. Hier die Termine:

8. Februar / 13. März / 8. Mai 2007

Der Tagesablauf:
10 Uhr   Vorstellung MWM-Libero / MWM-Piccolo
Die freie Massenermittlung MWM-Libero. Datenübernahme und -erfassung auf dem PDA
MWM-Libero auf dem Tablet PC.
Datenübernahme aus Laser-Entfernungsmessern
Aufmaßerfassung aus Bildern und Zeichnungen (DXF/DWG)

12 Uhr MWM lädt zum Mittagessen ein

13.30 Uhr Vorstellung MWM-Primo
Konvertierung von PDF-, Word- und Excel-Daten in GAEB-Dateien
Einscannen von Leistungsverzeichnissen
GAEB DA XML - Zertifizierung von GAEB-Dateien

15:30 Uhr Vorstellung MWM-Pisa
So einfach kann eine LV- und Angebotsbearbeitung sein


Melden Sie sich zu den kostenlosen Veranstaltungen an, die im kleinen Rahmen stattfinden (maximal 6 Teilnehmer). Natürlich können Sie auch nur an einem der beiden Programmpunkte teilnehmen.

CAD-Schulung DIG-CAD Ing

Erstmals veranstalten wir ein Seminar zur 2D-CAD DIG-CAD Ing. Aufmaß aus Bildern und Zeichnungen und die CAD-Möglichkeiten sind das Thema. Die Teilnahme kostet € 240,00 zuzügl. MWST je Teilnehmer. Hier die Termine:

25. Januar (bereits ausgebucht) / 15. März 2007

GAEB Seminar in Bonn

GAEB ganz Allgemein und die Erläuterungen und Bedeutung der verschiedenen Datenarten sind das Thema. Die Teilnahme kostet € 190,00 zuzügl. MWST je Teilnehmer. Hier die Termine:

12. Februar / 22. Mai 2007

REB Seminar in Bonn

REB 23.003 (Allgemeine Bauabrechnung), die Formelsammlung, der Datenaustausch DA11 und das Erstellen von Abrechnungen sind das Thema. Die Teilnahme kostet € 190,00 zuzügl. MWST je Teilnehmer. Hier die Termine:

27. März / 13. September 2007

Wilhelm Veenhuis, 1. Dezember 2006

Alle genannten Preise verstehen sich
zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.