Top-Anker

Das freie Aufmaß von MWM
MWM-Libero - Die freie Mengenermittlung

MWM-Libero ermöglicht eine freie Mengenermittlung und eine Mengenermittlung nach der REB-VB 23.003 (unterstützt werden die Ausgaben 1979 und 2009).

MWM-Libero ist ein Sammelbecken für verschiedene Aufmaßverfahren im Bauwesen und stellt folgende Erfassungsmethoden zur Verfügung:
  • Eintippen der Daten oder Handschrifterkennung auf Tablet PCs
  • Import der Daten aus REB DA11-Dateien
  • Import der Daten aus Excel (Optional mittels MWM-Ponto)
  • Übernahme der Daten aus Laser-Entfernungsmesser (mittels Bluetooth)
  • Aufmaß aus Bildern (jpg) und Zeichnungen (dxf) (optional mittels DIG-CAD)
  • Aufmaß aus Querprofilen (optional mittels easyQP)
  • Übernahme der Daten aus GPS-Vermessungssystemen (Optional mittels easyGM/DGM)
  • Übernahme von Sonderformaten wie z. B. Langhammertabellen, Waagedaten etc.
Aufmaßmethoden mit MWM-Libero
Aufmaßmethoden mit MWM-Libero

MWM-Libero unterstützt alle in Deutschland zur Verfügung stehenden Austauschdateien des Datenaustausches für Leistungsverzeichnisse (LVs) nach GAEB (GAEB 90, GAEB 2000 und GAEB-DA XML) und Mengenermittlungen nach der REB 23.003.

MWM-Libero
verfügt über umfangreiche Ausdrucksmöglichkeiten der Mengenermittlung sowie eine integrierte Rechnungs- /Angebotsschreibung und Adressverwaltung.

MWM-Libero
unterstützt die Mengenermittlung für die Angebotserstellung und Bauabrechnung, sowohl auf Auftragnehmer- wie auch auf Auftraggeberseite.

Neben der GAEB-Übernahme kann das LV auch manuell erfasst werden. Mengenansätze müssen während der Erfassung keiner Position zugeordnet werden. Diese können frei erfasst werden. Die Systematik der "Nicht zugeordneten"-Daten ermöglicht ein späteres Verknüpfen mit Positionen und sorgt dafür, dass solch wichtige Informationen auch bei größten Projekten transparent bleiben. Mengenansätze können zusätzlich zu den Positionen zu 99 weiteren freien Kriterien (z. B. Abschlagsrechnung, Räume, Bauteile, Kostenstellen etc.) zugeordnet werden. Die Zuordnung erfolgt während der Erfassung oder später mittels Drag & Drop. Die Baum- und Tabellenstruktur sorgt immer – auch bei großen Datenmengen – für eine übersichtliche Darstellung.

Die Auswertung (Massendruck, Angebots- und Rechnungserstellung, Export) erfolgt wahlweise anhand der Positionen oder nach diesen freien Kriterien. Die Daten können nach GAEB, REB, zu Word, zu Excel und PDF und natürlich auf jeden Drucker ausgegeben werden.

Für den Ausdruck der Daten stehen verschiedene Druckvarianten als Druckvorlagen (Hochformat, Querformat, Listenausgabe, Tabellenausgabe etc.) zur Verfügung. Diese Druckvorlagen können vom Anwender variiert oder abgeändert werden. MWM veröffentlicht auf seiner Internetseite permanent weitere interessante Druckvorlagen.

Über 2.200 Lizenzen MWM-Libero werden seit 1999 in der Bauwirtschaft eingesetzt. Die Bandbreite der Anwender reicht von kleineren Unternehmen (wie z. B. Abrechnungsbüros) über mittelständische Firmen bis hin zu den größten Firmen in Deutschland.
 

So wurde z. B. der Hauptbahnhof in Berlin mit MWM-Libero abgerechnet. Von den Branchen her gesehen, wird MWM-Libero von allen Unternehmen verwendet, in denen Mengen-ermittlungen auf Basis von Leistungsverzeichnissen durchgeführt werden. MWM-Libero fühlt sich im Umfeld und System der bekannten deutschen Baunormen GAEB und REB sichtlich wohl.

Kommunikationsmöglichkeiten

Datenfluss-Diagramm

Zum Vergrößern bitte anklicken!

In der Baumstruktur in MWM-Libero kann eine Position ausgewählt werden und die dazu erfassten Ansätze erscheinen auf der rechten Seite. Diese Zuordnung kann bei der Erfassung oder später mittels Drag & Drop erfolgen. Genauso einfach können Ansätze in andere Positionen kopiert oder verschoben werden. Die Ansätze können zu Beginn auch ohne Positionszuordnung (oder ganz ohne Leistungsverzeichnis) erfasst werden.

MWM-Libero

 

 

Projekteigenschaften

Werden vom Auftraggeber bestimmte Blattbereiche zum Erfassen vorgegeben, können diese in den Projekteigenschaften festgelegt werden, somit kommt es bei der Zusammenführung der Massenansätze zu keinem Fehler durch Doppelbelegungen.

MWM-Libero Blätterzuordnung

Kriterien

Kriterien in MWM-Libero

Zusätzlich zu den Positionen können mit MWM-Libero einem Ansatz 99 freie Kriterien zugewiesen werden. Im folgenden Beispiel wurde je ein Kriterium für die Abschlagszahlung (AZ), für die Kostenstelle, für den Nachunternehmer und für eine Gebäude/Etagen/Raum-Zuordnung aufgebaut. Die Zuordnung der Ansätze kann hier ebenfalls mittels Drag & Drop erfolgen.

Kontext-MenuEbenso wie die Zuordnung der Ansätze kann auch die Auswertung der Daten vom Anwender frei gestaltet werden. Über verschiedene Auswertungsarten kann gesteuert werden, welche Daten ausgegeben werden sollen.

 

 

Ob es um den Ausdruck einer bestimmten Abschlagsrechnung geht, um die dazugehörige DA11-Datei, um einen Ausdruck nach Räumen oder um die Überprüfung einer Nachunternehmerrechnung: Die Kriterien-Zuweisung in MWM-Libero ist die Lösung!

Zu jedem Kriterien-Wert kann ein Ausdruck oder Export auf Knopfdruck erfolgen (z.B. alle Ansätze vom Nachunternehmer HHBau).

Druckausgaben

Bilder und Zeichnungen können bei der Erfassung der Daten hinzugefügt werden. Diese digitalen Informationen werden wahlweise mit der Mengenermittlung ausgegeben. Eine lückenlose Dokumentation ist somit, z. B. mit Hilfe von Digitalbildern, möglich.
Positionsdetails

Selbstverständlich können sämtliche Druckausgaben vom Anwender selbst gestaltet werden – es steht ein umfangreicher Designer zur Verfügung. Mit Hilfe der integrierten Seitenvorschau werden die Informationen am Bildschirm vor der Druckerausgabe angezeigt.
Ausdruck Massenermittlung
Die Druckausgabe kann wahlweise in eine TXT, PDF-, HTML/MHTML- oder sogar in eine RTF-Datei erfolgen. Somit ist auch die Übernahme der Ausdrucke in Word möglich.

Autotext-Funktion

Autotext-Funktion

Für die schnelle Erfassung steht eine "Autotext"-Funktion zur Verfügung.
Hier können immer wiederkehrende Kommentare oder Erfassungswerte abgespeichert, aufgerufen und ggf. ergänzt werden.

Formelassistent

Formelassistent

Für die Erfassung der Massenansätze steht neben der freien Erfassung ein Formelassistent zur Verfügung.

Die Formeln des REB-Verfahrens werden in Listenform und in grafischer Form dargestellt.

Formelassistent
Nach Auswahl einer Formel zeigt MWM-Libero den Dialog zur Eingabe der Werte an und unterstützt so optimal die Erfassung.

Für die Dateneingabe Formel 22 "Unregelm. Vieleck aus Koordinaten" steht eine leicht verständliche und schnelle Eingabemaske zur Verfügung.

Formelassistent FN22

Die berühmte "Gehwegformel" (Formel 25 der REB 23.003 Ausgabe 2009): Station, Breite und Tiefe werden fortlaufend gemessen und in der Software MWM-Libero erfasst.

Formelassistent FN25

Funktionsmakros

Eigene Funktionsmakros für die komfortable Erzeugung von Ansätzen der Formel 91 können definiert werden.

Funktionsmakro definieren

Werte im Funktionsmakro eintragen

Mit Hilfe von Funktionsmakros kann die Eingabe wesentlich schneller erfolgen. Immer wiederkehrende Werte sind einfach im Makro fest hinterlegt und können natürlich auch noch abgeändert werden.

Funktionsmakro aufrufen

Massenansätze generieren

Wenn Sie schnell und ohne großen Aufwand eine Rechnung erzeugen wollen, stellt MWM-Libero eine interessante Automatik zur Verfügung:

"Massenansätze generieren" erzeugt automatisch je nach gewählter Position einen Ansatz der Formel 91 mit dem vorgegebenen Ergebnis (in Prozent der LV-Menge). So wird auf Knopfdruck eine Rechnung im entsprechenden prozentualen Zusammenhang erstellt und angezeigt. Die generierten Ansätze können vom Anwender in ein entsprechendes Kriterium verschoben werden und stehen so z.B. für weitere Auswertungen oder Aktionen (z.B. Löschen) zur Verfügung.

Massenansätze generieren

Positionsreferenz

Die REB 23.003 ermöglicht über Blattadressen den Aufruf von Ergebnissen aus anderen Positionen. MWM-Libero gibt dem Anwender zusätzlich die Möglichkeit Positionsreferenzen einzuführen.

Positionsreferenz erstellen

Diese Referenzen bewirken eine automatische Übernahme von Ergebnissen aus Quellpositionen in Zielpositionen. In der Zielposition wird die Übernahme von MWM-Libero dokumentiert.

Darstellung der Positionsreferenz

Der große Vorteil dieser Referenzierung besteht darin, dass diese bereits vor der ersten Aufmaßerfassung erstellt werden, ja sogar in einem Auftrags-LV fest hinterlegt werden kann (z. B. in einem Jahresvertrag).

Info-Volumen

Für eine schnelle Positionsübersicht steht in der Baumstruktur die Funktion "Info Volumen" zur Verfügung.

Sie kann auf die Bereiche Positionen, Blätter und Kriterien angewendet werden.

Aufrufen von Info-Volumen

Differenzliste

Zudem kann auf Knopfdruck eine Differenzliste (wahlweise nur Positionen mit einer bestimmten Mengenüber- oder -unterschreitung) angezeigt werden.

Differenzliste in Text-Form

Die Differenzliste aus MWM-Libero kann schnell und einfach über die Zwischenablage in andere Anwendungen (wie z.B. Excel) übertragen werden, um sie dort ggf. als Diagramm darzustellen.

Differenzliste in MS-Excel

MWM-Libero erstellt alternativ auch selbst eine grafische Darstellung der Differenzliste. Hier kann anhand der Liste schnell und einfach erkannt werden, in welchen Positionen Mengenüber- und unterschreitungen gefunden wurden.

Grafische Differenzliste

Adressverwaltung

MWM-Libero verfügt über eine umfangreiche Adressverwaltung.

Adressverwaltung in MWM-Libero

Rechnungsstellung

Rechnungstellung in MWM-LiberoDie Rechnungsstellung kann auch nach den Methoden der Kriterien und Auswertungsarten durchgeführt werden.

Folgende Rechnungstypen sind vorhanden:

 - Abschlagsrechnung  
 - Teilschlussrechnung
 - Schlussrechnung        
 - Rechnung
 - Gutschrift

Für die Rechnungsstellung stehen zwei Einheitspreise (EPs) zur Verfügung. Somit kann die Abrechnung mit unterschiedlichen Preisen erfolgen.

Eingegangene Zahlungen können in Abzug gebracht werden. Auf allen Ebenen (Position, Titel, Los, Projekt) stehen mehrere Zu- und Abschläge zur Verfügung.

Rechnungsdruckdialog in MWM-Libero

Alle Rechnungssätze werden in einer Fibu-Rechnungssatz-Datei gesammelt und stehen für die Übergabe in eine DATEV-Datei zur Verfügung.

Angebotsdruck

Neben der Rechnung kann MWM-Libero auch Angebote ausgeben. Wahlweise werden nur Bereiche des LVs ausgegeben. Die Funktion "Blankett" sorgt für einen Ausdruck der Daten als Anfrage oder einfach als LV ohne Preise.

Die Suchfunktion

Im Positionstext und auch in den Ansätzen kann nach beliebigen Begriffen gesucht werden.

Suchen in MWM-Libero

In den Ansätzen ist es auch möglich, nur in den markierten Spalten (z.B. nur in der Erläuterung) zu suchen.

Bearbeiten/Rückgängig und autom. Speichern

Auch für Komfort und Sicherheit wird in MWM-Libero gesorgt: Neben der Sicherheit durch „automatisches Speichern“ bietet MWM-Libero den Komfort durch die aufwändige Funktion „Bearbeiten/Rückgängig“.

Bearbeiten/Rückgängig-Funktion in MWM-Libero

Erstellen eines Vorlageprojektes

In MWM-Libero können Sie eine Vorlage für neue Projekte einrichten. Wenn Sie später mit „Projekt/Neu" ein neues Projekt erstellen, dann hat das neue Projekt die Einstellungen und Inhalte des Vorlagenprojektes. Gespeichert werden u. a. das evtl. vorhandene Leistungsverzeichnis und die evtl. schon eingegebenen Mengen, angelegte Kriterien und Auswertungsarten, sowie die Projektinformationen. Somit brauchen Sie die Einstellungen nur einmal tätigen, können sie fortan als Grundlagen verwenden und schnell mit der Erfassung der Mengen beginnen.

MWM-Libero - Umfang

Allgemein: Adress-Verwaltung
Projekt-Verwaltung
LV-Verwaltung
Massenerfassung: Frei
REB 23.003 (Ausgabe 1979 und 2009)
Import: GAEB 90 / GAEB 2000 / GAEB DA XML
REB DA11 (Ausgabe 1979 und 2009) / DA11S
DA11-Daten aus Excel (Optional über MWM-Ponto)
LV aus Word / Excel etc. (Optional über MWM-Primo)
Laserentfernungsmesser mittels Bluetooth-Schnittstelle
dxf, tif, bmp – Dateien (Optional über DIG-CAD 5 Aufmaß)
Aufmaß aus Querprofilen (optional mittels easyQP)
STLB-Bau, STLB-BauZ (über GAEB)
Export: GAEB 90 / GAEB 2000 / GAEB DA XML
REB DA11 (Ausgabe 1979 und 2009( / REB DA11e
DA12 (mit Einschränkung)
DA11S
Fibu-Rechnungssätze in DATEV-Datei
Auswertung: Massendruck
Rechnung
Differenzliste
Abgebot
Ausgabegestaltung: Lizenzfreier Designer
Formelerfassung: Tabelleneingabe
Formelassistent
Funktionsmakros
Autotext
Freie Kriterien: bis zu 99
Druckausgabe: Drucker, Datei: PDF / RTF (Word) / TXT / HTML / MHTML / XLS