Top-Anker
Sie sind hier: Home » Software & Preise » MWM GAEBView » Arbeitsweise

Die Arbeitsweise von MWM GAEBView

Leistungsverzeichnisse (LVs) in Papierform mit auf die Baustelle zu nehmen ist die eine Möglichkeit. Leistungsverzeichnisse, die in der Regel auch als GAEB-Datei vorliegen, auf einem beliebigen Endgerät zu betrachten, ist die andere Möglichkeit.

Genau diesen Weg geht MWM mit der Anwendung MWM GAEBView.
MWM GAEBView
läuft in jedem Internet-Browser und stellt beliebige Leistungsverzeichnisse dar.

Eine GAEB-Datei in der Darstellung von MWM-GAEBView auf einem Desktoprechner
Zum Vergrößern bitte anklicken!

In einem speziellen Login-Bereich kann der Anwender seine GAEB-Dateien hochladen. Unterstützt wird GAEB 90, GAEB 2000 und GAEB DA XML. Sollten gewünschte Informationen nicht als GAEB-Leistungsverzeichnis vorliegen, bietet MWM einen Konverter (MWM-Primo) oder entsprechende Dienstleistungen an, um beliebige Daten (PDF, Word, Excel, ÖNORM etc.) in GAEB zu wandeln.

Die eingestellten Daten können überall auf der Welt auf beliebigen Endgeräten betrachtet werden. Es werden lediglich eine Internetverbindung und ein Internet-Browser vorausgesetzt. Die Liste der zur Verfügung stehenden Geräte ist lang, nachfolgend einige Möglichkeiten:

PC, Notebook oder Netbook mit den verschiedensten Betriebssystemen wie z.B. Windows, Unix, Linux, Mac OS ...MWM GAEBView auf einem Eee PC mit Linux
Zum Vergrößern bitte anklicken!

 

MWM GAEBView auf dem iPAD
Zum Vergrößern bitte anklicken!

Tragbare Rechner wie z.B. Tablet PC oder iPad.

Handys z.B. von Nokia, Samsung, LG, Motorola, Sony Ericsson.

Smartphones/PDAs wie z.B. iPhone, Windows Mobile, BlackBerry, Google-Handy, Palm.

MWM GAEBView auf dem HTC HD2

Zum Vergrößern bitte anklicken!

MWM GAEBView auf  dem iPhone im Querformat
Zum Vergrößern bitte anklicken!

Und selbst Geräte, die zur Zeit noch nicht auf dem Markt sind, werden unterstützt, solange ein Internet-Browser zur Verfügung steht.

Dargestellt werden die Bereiche im LV, die gerade gewünscht sind. Ein einfacher Klick oder Fingerdruck öffnet z.B. einen LV-Titel oder zeigt in einer Position den Langtext, ein Bild oder eine Skizze an.

Die Suchfunktion von MWM GAEB View auf einem HTC HD2

Eine Suchfunktion ist ebenfalls vorhanden.


Die Druckfunktion stellt der Browser zur Verfügung.

Die Druckfunktion von MWM GAEBView auf einem Desktoprechner
Zum Vergrößern bitte anklicken!

Das sind die Vorteile von MWM GAEBView:

  • Standard-GAEB: Alle GAEB-Formate werden unterstützt. In Abhängigkeit der Datenarten sind z.B. Preise verfügbar oder nicht.
  • Hardware-Unabhängig: Die Anzeige des LVs erfolgt auf jedem Endgerät. Jede Gerätegröße wird unterstützt. Die Anzeigenanpassung erfolgt dynamisch.
  • Zentral und aktuell: Die Daten liegen zentral in einem sicheren Bereich auf einem Server und jeder Anwender hat den gleichen aktuellen Datenbestand - überall.
  • Ohne Installation: Der Datenzugriff erfolgt über einen Login, ohne Installation.
  • Mobilität: Die Daten können von jedem Endgerät überall abgerufen werden.
  • Zukunftssicherheit: Neue Endgeräte werden ohne Anpassung der Software unterstützt.
  • Mehrbenutzersystem: Beliebig viele Nutzer können, wenn die Zugangsdaten vorhanden sind, auf ein LV zugreifen.
  • Suchen: Eine Suchfunktion bringt den Anwender schnell zu den benötigten Positionen. Umfangreiche LVs sind kein Problem.
  • Lesbarkeit: Der Anwender kann die Schriftgröße anpassen oder das Querformat wählen.

Voraussetzungen für den Einsatz von MWM GAEBView:

  • Gerät mit Internetverbindung zur Seite "www.gaeb.info"
  • Standard-Internetbrowser

MWM GAEBView wird als Service auf einem von MWM betriebenen Windows-Internet-Server zur Verfügung gestellt. Das System kann wahlweise auch auf Anwender-Servern (z.B. Intranet-Server) installiert werden.

So testen Sie MWM GAEBView:

Rufen Sie von einem beliebigen Internetbrowser die Seite www.gaeb.info auf und wählen sie dann: "Weiter zu MWM GAEB View". Dort können Sie das Projekt "Bonner W" auswählen, dann "02. Gebäude West" und "02.02. Erdarbeiten" und dann "02.02.0010". Nun den Kurztext anwählen und danach ggf. "Bilder laden".
Wenn Sie mit Ihren LVs arbeiten möchten, senden Sie eine kurze Mail an info@mwm.de und Sie erhalten einen kostenlosen Testbereich und können Ihre GAEB-Dateien selber hochladen.

Das kostet der professionelle Einsatz von MWM GAEBView:


Zugang für 5 User mit maximal 20 Projekten gleichzeitig für drei Jahre: Euro 480,00 zzgl. MwSt.

(Andere Konfigurationen auf Anfrage)